Fahrschule Becker

Für Ihr berufliches Weiterkommen

Sonderkurse

Sie wollen sich beruflich weiterbilden und Zusatzqualifikationen zum Beispiel im Bereich Kranführer, Gabelstaplerfahrer oder Erdbaumaschinenführer erwerben?

Dann sind Sie bei unseren Sonderkursen genau richtig. Gerne beraten wir Sie zu diesen Themen. 

Sie wollen Kranführer /-in werden?
Um Kräne zu führen, müssen Sie über Kenntnisse verfügen die Ihnen in unserer „Ausbildung zum Kranführer“ vermittelt werden.

Die Kursinhalte sind (auszugsweise):        

  • - Eignung, Ausbildung, Unterweisung
  • - Fahrauftrag, Fortbildung,
  • - Betriebsanleitung
  • - Verantwortung und Rechtsfolgen
  • - Lastaufnahmeeinrichtungen
  • - Anschlagen von Lasten
  • - Aufnehmen von Lasten
  • - Verfahren von Lasten
  • - Absetzen von Lasten
  • - Verkehrswege
  • - Unterschiedliche Kräne
  • - Sondereinsätze

 

Die Ausbildung findet in Theorie und Praxis statt und endet mit der bestandenen Prüfung. Sie erhalten nach der bestandenen Prüfung den entsprechenden Fahrausweis von Ihrem Ausbilder.

Kosten: 398,40€

Sie wollen gerne als Gabelstaplerfahrer /-in tätig werden? Dann benötigen Sie einen „Staplerschein“. In unserer Ausbildung werden Ihnen die notwendigen Kenntnisse und Fertigkeiten vermittelt die Sie bei Ihrer künftigen Tätigkeit benötigen.

Die Kursinhalte sind (auszugsweise):

  • - Anforderungen an den Fahrer
  • - Physikalische Grundlagen
  • - Fahren mit Gabelstaplern
  • - Sondereinsätze z.B. Anbaugeräte
  • - Abfahrtskontrolle, Tanken, Umgang mit Batterien
  • - Gabelstapler richtig abstellen
  • - Verantwortung, Haftung, Verschulden
  • - Gesetzliche Regelungen
  • - Praktische Ausbildung
  • - Prüfung

 

Die Ausbildung findet in Theorie und Praxis statt und endet mit der erfolgreichen Prüfung. Sie erhalten nach der bestandenen Prüfung den entsprechenden Fahrausweis von Ihrem Ausbilder.

Kosten: 220,00€

Ihrer Tätigkeit umfasst das Führen unterschiedlicher Erdbaumaschinen? Dann haben wir hier die richtige Ausbildung für Sie! Unsere Ausbildung umfasst alle notwendigen Kenntnisse und Fertigkeiten damit Sie in der Lage sind eine Erdbaumaschine führen zu können.

Die Kursinhalte sind (auszugsweise):

  • - Rechtliche Grundlagen
  • - Allgemeine Anforderungen an den Betrieb
  • - Arten von Erdbaumaschinen
  • - Anbaugeräte
  • - Arbeiten mit der Erdbaumaschine
  • - Tipps für die Praxis
  • - Praxisausbildung auf der Erdbaumaschine
  • - Rechtliches
  • - Prüfung

 

Die Ausbildung findet in Theorie und Praxis statt und endet mit der erfolgreichen Prüfung. Sie erhalten nach der bestandenen Prüfung den entsprechenden Fahrausweis von Ihrem Ausbilder.

Kosten: 850,00€